Mitgliederwerbeveranstaltung

Version vom 31. März 2014, 18:00 Uhr von Basti (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Exclamation.png Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!


Da nicht alle zur gleichen Zeit kommen würden, sollte es keine reine Vortragsveranstaltung werden, sondern eine Art Freies-Labor-Simulation bzw. Ideenvorstellung. Besucherinnen und Besucher sollten mitmachen und angeregt werden, eigene Ideen zu entwickeln und sich einzubringen. Dazu gab es Stationen im Raum/in den Räumen geben, die von Patinnen/Paten betreut wurden, die für Fragen zur Verfügung standen.

Arbeitsgruppe "Mitgliederwerbeveranstaltung"

Die entsprechende Arbeitsgruppe traf sich am 12.01. Wer noch mithelfen möchte oder Ideen hat, einfach auf die Mailingliste schreiben.

Ablauf/Struktur

Datum: Mittwoch, den 29. Januar 2014

Zeit:

  • 16:00 Beginn Aufbau
  • 18:00 Beginn der Veranstaltung
  • 21:00 Ende des offiziellen Teils
  • Danach: Abbau und Party(?) oder Treffen im bestehenden Hickerspace (ProWe)

Ort: Hindenburgplatz 20 (IHK-Gebäude), 2. Stock (kein Fahrstuhl!)

Stationen

Im Pad stehen einige Ideen. Wenn ihr euch gern um irgendetwas kümmern und Patin/Pate spielen wollt, tragt es hier ein.

Grundsätzlich sollen die Räume thematisch in Bereiche eingeteilt sein:

Motp rgb led throwie helloworld.jpg
  • Löt- und Bastelecke
    • Herstellung von LED-Throwies und Klackerlaken, die Besucher mit nach Hause nehmen können (LED+Magnet+Knopfzelle, LED+Vibrationsmotor+Kronkorken etc.) (orr,jbe,bbu)
      • Kronkorken -> Mateflaschendeckel dürften vorhanden sein :-)
      • LED, Magnet, Knopfzelle, Vibrationsmotor
      • bbu hat einen Satz Material bestellt (20140113) -> Kosten ca. 50¢ für einen Throwie, 1,50€ für Klackerlake (Spendenbasis).
      • Material ist angekommen (20140117) -> Die Vibrationsmotoren haben sehr kleine Kontakte, da kann / sollte man ggf. nochmal was dran löten, ansonsten wird es sehr fummelig. Ansonsten haben wir: LEDs, Magnete, Batterien, Vibrationsmotoren. Es fehlt noch: Klebeband, Kronkorken, Zahnbürstenköpfe, etc
      • Tests:
  • Zukunftswerkstatt / Ideen-Ecke
  • verstreute Projekte
  • Café/Getränkeecke

Quelle

Die Infos auf dieser Seite stammen aus dem entsprechenden Pad.